Kontakt

Please let us know your name.
Bitte E-Mail Adresse eingeben
Please write a subject for your message.
Please let us know your message.
Ungültige Eingabe

GestaltVision Blog

Wege in die Freiheit...

Am Sonntag hat Rolf Stiefel vor dem Full-Intensiv Workshop sein Klangwelten Experiment gestaltet. Die Teilnehmer, die an diesem Tag den Workshop mitmachten, fanden sich um acht Uhr im Seminarraum ein, um daran teilzuhaben.

Durch die speziellen Klänge wurden die Teilnehmer auf den Workshop mit seinen intensiven Einheiten vorbereitet. Sie konnten die Aussenwelt mit der Anfahrt, den erste Ängsten vorm Beginn, die unbekannten anderen Teilnehmer und alles, was störend war, mit den Klängen fliessen und gehen lassen. So war für mich faszinierend, wie schnell diese Gruppe sich gefunden hat. Innerhalb weniger Minuten war die Gruppenfindung für jeden abgeschlossen. Selbst in der

Weiterlesen

Der erste Full-Intensiv Workshop steht vor der Tür. Die ersten Anmeldungen, die ich ablehnen musste, da er schon ausgebucht ist, habe ich auch schon erledigt. Jetzt bin ich gespannt auf die Kombination der verschiedenen Methoden und Techniken, die an diesem Tage dran sind. Und vor allem auf das Klangerlebnis "Klangwelten" von Rolf Stiefel. Mit meditativer Musik, live gespielt, erfahren die Teilnehmer eine neue Möglichkeit, um an ihre Themen zu kommen. Wie gesagt, ich bin sehr gespannt, wie es sich auswirkt und sich auch auf den Tag mit all der inneren Arbeit an sich selbst auswirkt.

Ich weiss nicht

Weiterlesen
Eigenverantwortung

Wie einfach ist es doch die Eigenverantwortung an andere abzuschieben! Ich bleibe einfach in meiner Projektion und gebe anderen die Verantwortung für meine Gefühle, Emotionen und für mein Leiden. Doch bleibe ich damit nur in meiner Emotion und in meinem Leiden gefangen. An Ausstieg aus dem Leiden ist dann nicht mehr zu denken. Ich leide und gebe die Verantwortung dafür an andere ab. Frei nach dem Motto: "Du bist Schuld, dass ich mich so mies fühle".

Das es aber auch genauso einfach ist aus dem Leiden auszusteigen wird dabei übersehen. Es ist eine Entscheidung, die ich treffen kann, sofern ich

Weiterlesen
Was ist dein Ziel?

Was ist das Ziel eines Menschen, der zu mir ins Familienstellen oder ins Einzelcoaching oder auf einen Selbsterfahrungsworkshop kommt? In erster Linie natürlich hat jeder sein eigenes Ziel. Doch steckt da auch was anderes dahinter? Eine Sehnsucht, die schwer ist zu beschreiben? Sucht jeder Mensch etwas anderes oder gibt es Parallelen zwischen den Suchenden?

In meinen Arbeiten erlebe ich es immer wieder, dass der vordergründige Grund, nicht der wahre Grund ist, weswegen sie bei mir sind. Es ist manchmal eine sehr spitzfindige Angelegenheit, den anderen dahin zu führen, was er in Wirklichkeit sucht. In der Ausbildung, die ich anbiete, sieht man

Weiterlesen
Full-Intensiv Tag

Full-Intensiv, der Mega Workshop Tag

Mir kommt gerade der Gedanke, einen Intensivtag zu gestalten. Einen Tag, der nicht nur eine Form von Befreiung für ein Muster trägt, sondern mehrere Methoden und Techniken. Beginnend mit Familienstellen. Zwei Stunden lang energetisches, intensives Arbeiten und Aufstellen. Die wahre Kraft des energetischen Stellens zu nutzen. Kurz und kompromisslos. Danach direkt im Anschluss holistisches Atmen, zwei Stunden intensives Atmen und schauen, was dann passiert mit dir. In die Prozesse einzusteigen. Kurze Pause, dannach geht es weiter mit gestalttherapeutischen Interventionen, um dann nach zwei Stunden im Kriya Yoga zur Ruhe zu kommen.

Ein intensiver Tag und Schlag

Weiterlesen
Kontakt und Dialog

Ich finde es immer wieder sehr erfrischend mich mit anderen Personen auseinander zu setzen. Ohne, dass einer Recht haben muss, sondern aus einem Verständnis heraus, dass wir alle, so unterschiedlich wir auch sein mögen, unsere Wahrnehmung einfach kundtun. Ich von mir erzähle, mein Gegenüber von sich und unsere beiden Aussagen sich irgendwo treffen, irgendwo vielleicht auch komplett anders sind und dennoch, da keiner Recht haben muss, sich etwas Grösseres daraus entwickelt.

Wir beide dann mit vielleicht unterschiedlichen Erfahrungen, Wissen und Kenntnissen dieses gemeinsame Grössere nehmen und die Summe der Einzelinformationen sich bei jedem zu mehr Verständnis, Wissen, Zufriedenheit entwickelt. Das

Weiterlesen
Angst vor der Angst
Nur weil viele Leute Angst kennen und dieses Gefühl einfach nicht mögen, wird dieses überlebenswichtige Gefühl, welches mit Selbstliebe zu tun hat, oft dazu missbraucht, um Zuschauer und Zuhörer zu generieren. Wenn ich in facebook Likes generieren möchte, so brauch ich lediglich etwas über die üble Angst zu sagen und wie wir sie loswerden können. Das Ganze noch in ein schönes Bild integriert und schon hagelt es Likes. Angst wird gern als übel gekennzeichnet. Wir benötigen sie nicht und sie ist nur ein Kennzeichen davon, dass wir noch nicht in unserer Liebe sind und sobald wir wirklich Spirituelle sind, ist die
Weiterlesen