Beginn der Ausbildung zum energetisch, systemischen Familienaufsteller - Gruppe 7

Beginn der Ausbildung zum energetisch, systemischen Familienaufsteller - Gruppe 7

Beginnt am 10. Januar 2020 16:00

Ort: Seminarhaus des Heinrich Schwab Instituts e.V. in D-88260 Argenbühl

Kategorien: Ausbildung, Familienstellen, Ausbildungsbeginn

Treffer: 392


Ausbildung zum Leiter energetisch, systemisches Familienstellen

Beginn der zweijährigen Ausbildung zum energetisch, systemischen Familienaufsteller.

In der Ausbildung werden alle Themen, die mit der energetischen und systemischen Stellarbeit in Zusammenhang zu bringen sind erörtet. Die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen steht dabei aber immer im Vordergrund. So werden auch im Rahmen der Wochenenden Theorietage und Einzelsitzungen stattfinden. An 14 Ausbildungswochenenden wird die eigene Intuition, Kraft und Wissen entwickelt, um eigenständig energetische Familienaufstellungen durchführen zu können.

Teilnehmerzahl maximal: 10 Personen

Für mehr Informationen hier klicken


Die Termine für die Ausbildungswochenenden in 2020 sind:

Termine in 2020:
10.-12. Januar 2020
27.-29. März 2020
22.-24. Mai 2020
14.-16. August 2020
16.-18. Oktober 2020
04.-06. Dezember 2020

Termine in 2021 werden in der Gruppe besprochen.

Die Kosten der zweijährigen Ausbildung, die bis Anfang 2022 laufen wird betragen 
4400,- EUR / bzw. zur Zeit 5300.- CHF. Ratenzahlung ist möglich.

Bei Anmeldung bis zum 31. Oktober 2019 kostet die Ausbildung 3900,- EUR / bzw. zur Zeit 4700.- CHF.

Der Flyer zur Ausbildung ist hier erhältlich.


Inhalt der Ausbildung


Intention der Ausbildung